Tiroler Gastfreundschaft und kulinarischer Genuss

bei Sigwart’s Tiroler Weinstuben in Brixlegg, Bezirk Kufstein

Seit mehr als 200 Jahren wird in Sigwart’s Tiroler Weinstuben in Brixlegg die Gastfreundschaft hochgehalten. 1774 wurde an der Kreuzung zwischen Inntaler Landstraße und der Straße ins Alpbachtal erstmals eine Gaststätte erwähnt, in der Bauern, Fuhrleute, Handwerker und Händler gemütlich beisammensaßen. Aber auch, wer auf der Durchreise war, fühlte sich dort überaus wohl. Noch heute erinnert das Schild rechts am Haus an das damalige „Gasthaus zur grauen Katze.“

Von 1850 bis heute – beste Tiroler Wirtshaustradition

1850 gelangte das Haus durch Anton Sigwart in unseren Familienbesitz. Der Brunnen vor dem Gastgarten, ein Unikat aus Kramsacher Marmor, erinnert noch heute an ihn. Inzwischen wird das Gasthaus bereits in sechster Generation von der Fam. Sigwart geführt. Vieles hat sich über die Jahre geändert, manches ist gleichgeblieben: unsere Hingabe und Leidenschaft für den Beruf, die gelebte Gastfreundschaft und herzliche Atmosphäre. Von der Großmutter bis zu den Enkeln hilft bei uns jeder mit, um deinen Besuch zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen.

Haubenküche vor traumhafter Kulisse

In Sigwart’s Weinstuben in Brixlegg im Bezirk Kufstein verbringest du nicht nur eine unbeschwerte, gemütliche Zeit bei Freunden, sondern erlebst auch echte kulinarische Sternstunden. Unser Restaurant wurde mit drei Hauben ausgezeichnet und bietet eine Vielzahl an hervorragenden Gerichten.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.